Sprache:

Woodpol - schutz vor rissbildung und anstrich zur holzmarkierung


WOODPOL M
WOODPOL M

 

WOODPOL M

 

  • Ein Mittel zur Vermeidung der Rissbildung im Holz an Stirnseiten
  • Es zeichnet sich durch eine besondere Überdeckung, ein schnelles Trocknen und einen einfachen Gebrauch aus
  • Für die Anwendung in der Möbelindustrie, Holzindustrie und in der Holzbearbeitung

 

WOODPOL O
WOODPOL O

WOODPOL O

 

  • Dispersionsanstrich, der vor allem zum Markieren und teilweise auch zur Vermeidung der Rissbildung im Holz benutzt wird
  • Er zeichnet sich durch eine besondere Überdeckung, ein schnelles Trocknen und einen einfachen Gebrauch aus
  • Er wird bei der Lagerung und/oder dem Transport von Holz über größere Entfernungen benutzt (Eisenbahntransporte und Seeschifffahrt)

 

WOODPOL S
WOODPOL S

WOODPOL S

 

  • Dispersionsanstrich, der vor allem zum Markieren (Schablonieren) von Holz benutzt wird
  • Er zeichnet sich durch eine besondere Überdeckung, ein schnelles Trocknen und einen einfachen Gebrauch aus